8S IT-Sicherheit zeigt auf dem 2. IT- & Wirtschaftsforum in Koblenz, wie sich kleine und mittelständische Unternehmen vor Cyber-Angriffen schützen können

Hackerangriffe auf kleine und mittelständische Betriebe sind heute an der Tagesordnung. Regelmäßig versuchen Angreifer, sich illegal Zugriff zu Firmennetzwerken und sensiblen Informationen zu verschaffen. Hiervon sind schon lange nicht mehr nur die „Hidden Champions“ der deutschen Wirtschaft betroffen. Inzwischen wird jedes Unternehmen in Deutschland mehrmals im Jahr zum Ziel einer solchen Attacke, wenn auch nicht immer mit Erfolg. Olaf Köster, Gründer und Geschäftsführer der 8S IT-Sicherheit e.K., kennt viele dieser Fälle aus der Praxis:

„Mehrmals wöchentlich registrieren wir Zugriffsversuche auf die Netzwerke unserer Kunden – mit underschiedlichen Methoden und Erfolgen, aber mit deutlich zunehmender Tendenz. Mit vorgefertigten Hacker-Baukästen ist es auch ohne nennenswerte Programmierkenntnisse möglich, Schadsoftware zu entwickeln und in die Unternehmen einzuschleusen. Oft mit fatalen Folgen für das Unternehmen – von materiellem Schaden über deutliche Umsatzrückgänge bis hin zur Insolvenz. All das ist möglich und passiert auch!“

Das Team von 8S IT-Sicherheit unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen aus vielen Branchen beim richtigen Umgang mit sensiblen Daten und Know How. „Unser Anspruch ist der optimale Schutz der wertvollen Unternehmensressourcen durch ein abgestimmtes und auf die Unternehmensbedürfnisse optimiertes Gesamtkonzept zur IT-Sicherheit.“ betont Olaf Köster.

Im Zusammenspiel von Beratung, Dienstleistung und IT-Recht und auf Basis anerkannter Standards der Informationssicherheit entwickelt 8S IT-Sicherheit zusammen mit seinen Kunden ganzheitliche, professionelle Lösungen auf höchstem Niveau zum Schutz der IT-Infrastruktur.

8S IT-Sicherheit

  • entwickelt Sicherheitsrichtlinien und -konzepte individuell für Ihr Unternehmen
  • berät Entscheider unabhängig und lösungsorientiert
  • sorgt für einen permanenten Schutz vor Sicherheitsrisiken in der IT-Infrastruktur durch regelmäßige Schwachstellenanalysen
  • hilft bei der Einhaltung von Compliance-Anforderungen
  • prüft Ihr Netzwerk und Ihre Anwendungen individuell auf Basis von professionellen Penetrationstests

Wie Sie Ihr Unternehmen schützen und welche Themen Sie besonders beachten sollten, erklären Ihnen die Experten von 8S IT-Sicherheit e.K. beim zweiten IT- & Wirtschaftsforum IT2KO (Stand D8).

Kontakt:

 

 

 

 

 

Firmierung:     8S IT-Sicherheit e.K.

Adresse:          Landskroner Str. 6

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon:          +49 2641 903 423

Email:             info@8s-itsicherheit.com

Homepage:     https://www.8s-itsicherheit.com


logo_it2ko_kl