Kompetenzzentrum Digitales Handwerk – Schaufenster West der Handwerkskammer Koblenz

Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk hilft bei der Bewältigung aller Herausforderungen des Digitalen Wandels. Das Demonstrationszentrum West unter der Leitung der Handwerkskammer Koblenz hilft konkret bei der Digitalisierung der Prozesse im Unternehmen und dem Einsatz von Produktions-IT. Wir bieten neben einem breiten Netzwerk aus Experten vielfältige Informationsveranstaltungen, Umsetzungsworkshops, Dialoge und konkrete Begleitung bei digitalen Umsetzungsprojekten im Unternehmen.

Unsere Themen für Sie: Prozessdigitalisierung, Prozessmanagement, Prozessanalyse und Prozessoptimierung, Digitale Werkzeuge für Verwaltung, Fertigung und Service, Anwendungen zu Service 4.0, Digitale Kundenschnittstellen, Mobiles Arbeiten, Internet der Dinge (IoT) & Sensorik in Prozessen

In den Räumen des Kompetenzzentrums bietet sich Besuchern auf mehr als 3000 m2 Fläche Raum zur Erprobung neuer Technologien und zur Umsetzung innovativer Ideen. Demonstrationsräume zu Zukunftstechnologien wie zum Beispiel Laser- und CNC Technik oder additive Fertigung (3D-Druck) eröffnen Handwerksunternehmen Experimentier- und Innovationsräume. Unser mobiles Prozessbüro macht die Digitalisierung betriebliche Prozesse (be)greifbar und bietet einen praktischen und realitätsnahen Einstieg in die Themen Geschäftsprozesse und Geschäftsprozessmanagement. Mit dem Angebot ist das Kompetenzzentrum Wegbereiter der Unternehmen hin zum Handwerk 4.0.

Das Projekt Kompetenzzentrum Digitales Handwerk ist Teil des Förderschwerpunktes „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“, der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) initiiert wurde, um die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und im Handwerk voranzutreiben.

 

 

Internet: www.handwerkdigital.de

 


logo_it2ko_kl